Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

Abstimmung vom 5. Juni 2016 Resultate: So haben die Schweizer entschieden

Vergangenes Wochendende, am 5. Juni 2016, wurde das höchste Organ der Schweizer Regierung, nämlich das Volk, wieder einmal zu wichtigen Themen befragt und an die Abstimmungs-Urnen gebeten. Viele machten davon gebrauch, die Stimmbeteilung betrug über 46 Prozent. Wir zeigen Ihnen ganz pragmatisch, wertungs- und kommentarlos die Resultate der Eidgenössischen Abstimmung vom 5.6.2016:

Eidgenössische Volksabstimmung vom 5. Juni 2016 Ergebnisse und Resultate:

Änderung des Asylgesetzes: angenommen

66,78% JA
33,32% NEIN
Ständemehr: Alle 23 Stände sagten JA

Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen: abgelehnt

76,93% NEIN
23,07% JA
Ständemehr: Alle 23 NEIN

Volksinitiative Änderung Bundesgesetz über die medizinisch unterstützte Fortpflanzung: angenommen

62,39% JA
37,61% NEIN
Ständemehr: 21,5 JA, 1,5 NEIN

Volksinitiative Pro Service Public: abgelehnt

67,26% NEIN
32,74% JA
Ständemehr: Alle 23 NEIN

Quelle: Bluewin.ch
Bild: © HappyTimes


HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Flamingo
Ach wie schön dass es euch gibt! Gerade jetzt.
gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...