Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

Update für Horizon Box von upc cablecom: Endlich alle Aufnahmen einer Serie auf einmal löschen!


upc cablecom's Sahnestück: Die Horizon Box

upc cablecom spielt ihrer magischen Superbox "Horizon" zwischen dem 14. und 23. Oktober 2014 ein kostenloses Software-Update auf. Dies basiert unter anderem auch auf Wünschen von Kund. Neu sind unter anderem der Favoritenmodus und das tageweise Vor- und Zurückspulen im TV-Guide, das Beste für Serienjunkies aber: Endlich kann man auf der Horizonbox alle Aufnahmen einer Serie auf einen Knopfdruck löschen!

Bisher nutzen mehr als 200‘000 Kund die Unterhaltungsplattform Horizon bei sich zu Hause und können damit von den vielen Vorteilen profitieren: Fernsehen, Internet von 250 Mbit/s sowie Telefonie in einem Gerät. Hinzu kommt das kompletteste Unterhaltungsprogramm mit upc cablecoms Netflix-Konkurrenten "MyPrime", Video on Demand, Live-TV mit Replay und Aufnahmemöglichkeit.

Verbesserung aufgrund von Kundenrückmeldungen

Horizon wird laufend weiter entwickelt. Seit der Lancierung wurden mittels Software-Updates bereits mehrere Optimierungen vorgenommen. Zudem wurde allen Kunden im letzten Jahr kostenlos eine neue Fernbedienung mit Tastatur zugesandt. Ein wichtiger Beitrag zur Weiterentwicklung von Horizon stammt aus den regelmässigen Kundenumfragen von upc cablecom. Diese sind auch im aktuellen Software-Update umgesetzt worden, welches am 14., 21. und 23. Oktober bei allen aktiven Horizon-Plattformen in der gesamten Schweiz vorgenommen wird. Es bringt unter anderem folgende Verbesserungen:

  • Alle Aufnahmen einer Serie löschen: Mehrere gemachte Aufnahmen einer gleichen TV-Serie können nun als Ganzes gelöscht werden.
  • Nichts verpassen: Programmierte Aufnahmen starten bereits früher und stoppen später, damit man garantiert nicht Anfang oder Schluss verpasst, auch wenn die Sendezeiten wegen längeren Sendung verschoben werden.
  • 3 Suchwörter gleichzeitig: Bis zu drei Suchwörtern können eingegeben werden, was die Suche mittels der letztjährig eingeführten Fernbedienung mit kompletter Tastatur auf der Rückseite in Inhalten von Live-TV, Replay, Video on Demand, MyPrime und den gemachten Aufnahmen vereinfacht.
  • TV-Guide Tag zu Tag-Springen: Im TV-Guide kann nun von Tag zu Tag gesprungen werden, was die Suche nach Inhalten der kommenden Tage vereinfacht.
  • Favoriten per Zahl anspringen: TV-Sender, die in der Favoritenliste aufgeführt sind, wird automatisch eine Sendernummer zugeordnet, welche dann mittels Fernbedienung aufgerufen werden können. Beispiel: Wenn der TV-Sender "RTL“ als  3. Sender in der Favoritenliste gelistet ist, ist er mit einem Knopfdruck auf die 3 auf der Fernbedienung abrufbar.
  • Diverse Verbesserungen: Verbesserungen und Vereinfachungen in der Benutzerführung und Behebung von kleineren Bugs

Weitere Informationen zum Update sind unter upc-cablecom.ch/horizonnews zu finden.

Quelle: upc cablecom

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Flamingo
Ach wie schön dass es euch gibt! Gerade jetzt.
gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...