Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

Tiefer Eurokurs: Hotelplan gibt bis 20% an Reisende weiter dank tagesaktuellen Preisen


Traumhaft günstige Traumstrände: Hotelplan gibt den Währungsvorteil an seine Kund weiter.

Durch den starken Schweizer Franken sind Ferien im Ausland so günstig wie noch nie: Beim Reiseveranstalter Hotelplan Suisse werden die Wechselkurse und somit die Preise tagesaktuell angepasst. So können Kunden bei Online-Buchungen und im Reisebüro von bis zu 20 Prozent günstigeren Ferien profitieren. 

Der Reiseveranstalter Hotelplan Suisse bietet mit den Reisemarken Migros Ferien, Hotelplan, Tourisme Pour Tous, Travelhouse und Globus Reisen auf den einzelnen Online-Portalen tagesaktuelle Preise mit entsprechenden Wechselkurs-Vorteilen an. So können Kunden von Preisreduktionen von bis zu 20 Prozent profitieren.

Auch die 108 Hotelplan- und Travelhouse-Filialen sowie Globus Reisen Lounges offerieren den Reisegästen tagesaktuelle Preise. Die vorgefertigten Ferien-Arrangements, die in den Katalogen mit Richtpreisen publiziert sind, werden situativ und je nach Währung zwischen 8 und 20 Prozent günstiger verkauft. Hotelplan Suisse führt regelmässig Nachverhandlungen mit den Partnern, so dass diese Preise den Kunden auch entsprechend günstiger und 1:1 weitergeben werden.

Durch den starken Franken sind Ferien in den sogenannten Euroländern, aber auch in England durch das schwache Pfund und in den USA durch den attraktiven Dollar-Kurs so günstig wie noch nie. Zudem werden viele Verträge mit den Leistungsträgern wie Hoteliers und Fluggesellschaften auch in Ländern wie Ägypten, Tunesien und Türkei in Euro abgeschlossen. Das heisst, die Preise für Ferien in der Türkei, in Tunesien und am Roten Meer werden ebenfalls gesenkt.

„Im Vergleich zur Vorjahres-Periode verzeichnen wir bereits jetzt für die Sommersaison ein Plus im zweistelligen Prozentbereich“, sagt Kurt Eberhard, CEO Hotelplan Suisse.

Aktuelle Preisbeispiele:

Ein 8-tägiger Aufenthalt im 3-Sterne-Hotel „Anahtar Apart“ in Antalya in der Südtürkei ist bei Migros Ferien ab CHF 177.- pro Person buchbar, inklusive 7 Übernachtungen im Standard-Appartement für 2 Personen sowie Flug von Zürich nach Antalya und zurück.

Ein 8-tägiger Aufenthalt im 3-Sterne-Hotel „Classic Studios“ auf Kreta in Griechenland ist bei Hotelplan ab CHF 192.- pro Person buchbar, inklusive 7 Übernachtungen im Studio für 2 Personen mit Landblick sowie Flug von Zürich nach Kreta und zurück. 

Ein 8-tägiger Aufenthalt im 4.5-Sterne-Hotel „Real Marina Hotel & Spa“ in Faro in Portugal ist bei Hotelplan ab CHF 416.- pro Person buchbar, inklusive 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Meerblick und Frühstück sowie Flug von Zürich nach Faro und zurück.

Unverbindliche Preisempfehlungen nach Angaben von Hotelplan, Stand 20.01.2015 15:09

Quelle: Hotelplan
Bild: © Hotelplan

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Flamingo
Ach wie schön dass es euch gibt! Gerade jetzt.
gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...