Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

Ferienmesse in Zürich: Schweizer lieben London gefolgt von Berlin und Barcelona

Berlin_night-cc_Robert_Debowski_Wikipedia-001
Pulsierende Weltstadt Berlin bei Nacht

Zürich (ots) - Rechtzeitig zur Ferienmesse in Zürich, vom 31. Januar bis 3. Februar 2013, präsentiert travel.ch eine Übersicht der begehrtesten Reiseziele der Schweizer, zu denen auch 2013 wieder folgende Metropole dieser Welt gehören: 

Unbestrittene Nummer 1 der Schweizer ist London. An zweiter Stelle folgt Berlin, dahinter - neu auf dem Podest - Barcelona. Vor allem die Deutschschweizer verbindet eine grosse Liebe mit der Hauptstadt Kataloniens.

Tolle Museen, eindrückliche Shopping-Malls und fantastische Events: das Städtereisenfieber hat die Reisefiebernden dieser Welt wieder voll erfasst.

Dank Olympiade und Prinzen-Hochzeit: London ist top

Zwischen September 2012 und Januar 2013 hat travel.ch genau Buch geführt und präsentiert nun die aktuellste Hitliste. Wenig überraschend ragt London heraus. «Grandiose Ereignisse wie die Olympischen Spiele oder die pompöse Hochzeit von William und Kate haben offenbar bei vielen Schweizern neue Lust auf eine Reise an die Themse geweckt», vermutet Inka Nobel, Head of Sales & Marketing bei travel.ch. London war schon anlässlich der letztjährigen Erhebung die klare Nummer 1 bei den Schweizern. Zurzeit liegt der Buchungsstand sogar satte 30% über dem Niveau von Anfang 2012.

Berlin auf Platz 2 - Aktion: bereits für 250 Franken zwei Übernachtung in Berlin!

Voll im Trend bei den Schweizer City-Hoppern liegt nach wie vor Berlin, die Nummer 2. Das rasante Wachstum und faszinierende Nachtleben sind zwei von vielen Argumenten für eine Reise in die deutsche Hauptstadt. Auch Berlins Preise sind attraktiv:

Für den Frühling können bei travel.ch zwei Übernachtungen bereits ab 250 Franken gebucht werden. (Hier gehts zum Angebot von Travel.ch)

Barcelona hat New York überholt

Genau wie Barcelona, das New York in der Beliebtheitsskala überholt hat und neu den dritten Platz belegt, hat Berlin vor allem bei den Deutschschweizer Buchenden enorm zugelegt. Fallen gelassen haben die Schweizer offenbar New York, das vorher auf Platz 3 lag. Die USA werden überbewertet.

Aufsteiger: Amsterdam, Istanbul, Dublin

Weitere Aufsteiger im Cityranking sind Istanbul und Amsterdam (beide neu in den Top-10 vertreten) sowie Dublin. Die irische Hauptstadt punktet bei West- und Deutschschweizer Kund. «Neben dem Whiskey-Genuss auf hohem Niveau überzeugt Dublin mit der Möglichkeit, eine Städtereise mit Sightseeing-Touren durch die umliegenden grünen Landschaften zu kombinieren», sagt Inka Nobel.

Reisen direkt buchen unter: www.travel.ch 

 

Quelle: OTS - Originaltext: travel.ch
Bild: cc_Robert_Debowski_Wikipedia

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Flamingo
Ach wie schön dass es euch gibt! Gerade jetzt.
gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...