Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

In den Herbstferien Französisch lernen

jugendsprachkurse.ch

Bern, 16.09.2011 Für Schüler, die kurzfristig ihre Französischkenntnisse verbessern wollen, hat Follow Me Jugendsprachkurse in den Herbstferien vom 2. Oktober bis zum 22. Oktober noch Plätze in Antibes frei. Das südfranzsösische Antibes ist eine gute Möglichkeit für einen Jugendsprachkurs. Die Sprachschule ist speziell auf Jugendliche ausgerichtet.

In der Freizeit bietet sie Exkursionen nach Monaco, Cannes und Nizza. An zwei Nachmittagen pro Woche gibt es die Möglichkeit zum Sport. Abends werden BBQ's abgehalten, Themenabende und Sportturniere veranstaltet.

„Als Vorbereitung für die Kantiprüfung habe ich mit 14 Jahren einen Sprachaufenthalt in Antibes gemacht. Ich hatte eine tolle Gastfamilie und habe interessante Menschen kennen gelernt. Doch das Beste war, dass ich dank dem Sprachaufenthalt die Aufnahmeprüfung im Frühling bestanden habe. Ich war in Französisch eine Note besser als im Vorjahr!", erzählt Miriam Leutenegger, heute Mitarbeiterin bei Follow Me Jugendsprachkurse. www.jugendsprachkurse.ch

 

FOLLOW ME

FOLLOW ME Jugendsprachkurse ist eine Marke der Media Touristik AG. Sie organisiert Schülersprachreisen in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch im In- und Ausland. Die Programme für Jugendliche im Alter von 8- 18 Jahren finden das ganze Jahr an sorgfältig ausgewählten Schulen statt. Die Destinationen werden regelmässig von den Follow Me-Mitarbeitern besucht und kontrolliert. Die Media Touristik AG wurde 1985 gegründet und ist heute Teil der Globetrotter Group.

Quelle und Bild: Jugendsprachkurse.ch

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Flamingo
Ach wie schön dass es euch gibt! Gerade jetzt.
gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...