Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

Ferienstimmung mitten in Zürich: Das Bauschänzli in Zürich ist seit diesem Wochenende wieder offen!

Seit diesem Wochenende herrscht wieder Ferienstimmung mitten in der Stadt Zürich: Das Bauschänzli ist wieder offen. Bei trockenem Wetter sind der Biergarten, die Lounge und das bediente Restaurant Limmatblick täglich geöffnet von 11 bis 23 Uhr und laden ein zum ein wenig Relaxen und Geniessen mit herrlichem Blick auf die Limmat.

Touristen und Einheimische lieben Zürich’s Sommerinsel gleichermassen. Wegen der Lage direkt an der Limmat und der einmaligen Sicht auf Berge, See und Altstadt. Und nicht zuletzt wegen dem bunten Treiben. Denn was im 18. Jahrhundert begann, gilt noch heute: Das Bauschänzli dient der breiten Bevölkerung als Treffpunkt und Festplatz.

Jeden Nachmittag und Abend spielt eine Band zum Tanz auf. Sonntags trifft man sich zum Frühschoppen und während der Woche strömen Geschäftsleute zum Lunch auf die Insel. So vielfältig wie die Gäste ist denn auch das kulinarische Angebot: Aufgetischt wird von der Bratwurst bis zum Hummer und vom Bier bis zum Champagner.

Geschichte des Bauschänzli in Zürich

Das Bauschänzli ist ein Relikt der barocken Stadtbefestigung aus dem 17. Jahrhundert. Sie wurde 1642 gebaut und diente als südlichste Bastion zum Schutz gegen Angriffe vom See. Da Zürich jedoch nie ernsthaft bedroht war, wurde das Bauschänzli vor allem als Festplatz genutzt. Zwischen 1835 und 1883, bis zum Bau der Quaibrücke, diente es als Landungsstelle für das erste Dampfschiff auf dem Zürichsee. 1841 trat der Kanton das Bauschänzli an die Stadt ab, unter der Bedingung, dass es als Platz dauernd für die Öffentlichkeit zugänglich bleiben müsse. Seit 1907 wird die «Insel» in der Limmat als Gartenwirtschaft genutzt. Zusätzlich zum Wirtschaftsgebäude wurde damals eine moderne elektrische Beleuchtung installiert. Seit 1988 führt die Fred Tschanz Management AG das nur im Sommer geöffnete Restaurant. Fred Tschanz hat auch das Oktoberfest in Zürich initiiert. Es findet seit 1995 im Herbst statt, bevor dann in der Weihnachtszeit der Zirkus Conelli auf dem Bauschänzli gastiert.

 

Live-Tanz-Musik
Montag bis Samstag: 15:00 bis 17:00 Uhr und 19:00 bis 22:30 Uhr
Sonntag: 15:00 bis 17:00 Uhr und 18:30 bis 22:00 Uhr

Frühschoppen
Sonntag: 11:00 bis 13:00 Uhr

Bauschänzli
Stadthausquai 2, 8001 Zürich
Täglich offen von 11.00 bis 23.00 Uhr bei trockenem Wetter

www.bauschaenzli.ch

 

Quelle und Bilder: Janine Bosshardt

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare (1)


HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...
Mary
DU bist wundeschön und liebenswert. Schön dass es DICH gibt. Ja, genau DU